Möge die Fastenzeit eine Gelegenheit zur tiefen Umkehr für uns sein

Dich liebt o Gott mein ganzes Herz

Reuegebet, das uns zur wahrhaften Reue verhelfen soll.

In Deutschland herrscht zur Zeit große Unruhe und Spannung bei der Politik mit der Bewältigung der Flüchtingskrise. (Und nicht nur in Deutschland) Taiwan wird geprüft durch ein starkes Erdbeben, mit beträchtlichen Sachschaden und Lebensverlusten.

Möge die Fastenzeit eine Gelegenheit zur tiefen Umkehr für uns sein, inmitten einer Welt, wo es keinen Platz für Gott gibt.   (Ausschnitt aus dem Brief eines Priesters)

 

Dich liebt, o Gott, mein ganzes Herz

Und dies ist mir der größte Schmerz,

Daß ich erzürnt Dich, höchstes Gut,

Ach, wasch mich rein in Deinem Blut.

 

O Herr, schließ mir Dein Herz nicht zu,

Bei Dir allein ist wahre Ruh;

Nimm hin mein Herz, Herr Jesus Christ,

Der Du mein Seligmacher bist.

 

Vermehr in mir der Liebe Gluth,

Mein Gott, mein Ziel, mein höchstes Gut!

Mit festem Band der Liebe Dein

Umschling, o Gott, das Herze mein.

 

Nimm Alles hin als Deine Gab,

Was ich nur bin und was ich hab;

Richt alles ein, wie Dir`s gefällt,

Dir sei es völlig heimgestellt.

 

Wie Gold im Feuer läutre mich,

Daß ich stets reiner liebe Dich,

Und keine Trübsal, keine Noth

Mich trennen mag von Dir, mein Gott.

Blog von

love-shalom

"Kein Auge hat es gesehen, kein Ohr hat es gehört, in keines Menschen Herz ist es jemals gedrungen was Gott denen bereitet hat, die Ihn lieben."